Kurznachlese Usergroup-Treffen am 18.4.2018

Nachdem wir beim letzten Mal am 5.3. in vertrauter Runde zusammensaßen und eine bunte Themenpalette hatten, gab es zum 18.4. doch viele Absagen, sodass ich schon die Befürchtung hatte, ob überhaupt jemand da sein würde. Und siehe da: Mit Michel und Dmitrij sind zwei neue Gesichter aufgetaucht, die sich unsere Gruppe mal ankucken wollten.

Aufgrund des schönen Wetters, das man nutzen muss (diese Woche - war das dann der Sommer 2018 in HH?), haben wir uns dann bald nach draußen verholt und den formlosen Austausch mit einem Bier in der Hand dem trockenen Seminarraum vorgezogen.

 

Insofern hoffe nicht nur ich auf eine größere Beteiligung am 30.5.2018, sondern auch Michel und Dmitrij haben bekundet, nochmal wiederkommen zu wollen, und freuen sich bestimmt darauf neue Gesichter aus unserer Gruppe kennen zu lernen.

 

Vielleicht bekommen wir ja ansatzweise das hin, was Alex schon als Ideen zusammengeschrieben hatte. Insbesondere zum Punkt der Heransgehensweise an neue Projekte wird sicherlich jeder aus seinem Erfahrungsschatz etwas beitragen können - ob nun mit vorbereiteten Folien oder auch im freien Vortrag.

0 Kudos
(709 Views)